Unchained Robotics company logo
DE
Loading
Loading
Loading
Loading
Loading
Loading

ifm O3D Kamera

|
Speichern
Bildauflösung

176 x 132

Arbeitsabstand

300 - 10.000 mm

Die ifm O3D Kamera ermöglicht mehr Effektivität in der industriellen Automatisierung. Mit den innovativen 3D-Sensoren und 3D-Kameras hat IFM eine neue Generation entwickelt, um die Effektivität in der industriellen Automatisierung zu steigern.
1.233,50 € exkl. MwSt.

Ab 200,00 € pro Monat als Leasing oder in Ratenzahlung.

Mehr erfahren
  • Übersicht
  • Spezifikationen
  • Beschreibung
  • Downloads
  • FAQ
  • Ähnliche Produkte

Zuverlässige Volumenbestimmung für die Lager- und Fördertechnik

Stetig steigende Frachtmengen erfordern effizientere Lösungen in der Logistik und Intralogistik. Kommt es auf den letzten Zentimeter bei der Stauraum- und Transportplanung an, kann der ifm O3D 3D-Sensor in Millisekunden das aktuelle Volumen oder die korrekte Position der Fracht ermitteln.

Berührungslose Vermessung quaderförmiger Objekte, z. B. Kartons oder Pakete

Kamerasysteme sind als optische Schnittstelle zwischen der physischen und der digitalen Welt nicht mehr wegzudenken. Denn das Ziel einer größeren Autonomie von Robotern wird nur durch ein möglichst detailliertes digitales Abbild der Realität erreicht. Die 3D-Kameras prüfen Produkte auf Qualität, erkennen gesuchte Objekte oder detektieren Hindernisse ohne zeitaufwändiges Scannnen.

Zuverlässige Messung von Höhe, Breite und Länge zur Berechnung von Gurtmaß und Volumen

Die Automatisierung in der Verpackungsindustrie muss vor allem flexibel sein. Eine Vielzahl von unterschiedlichen Produkten, Umverpackungen und Gebinden werden produziert und sollen vollständig und unbeschädigt zum Kunden gelangen. Der Einsatz vieler einzelner Sensoren ist oft zuverlässig, jedoch nehmen Produktwechsel Zeit in Anspruch und stellen eine Fehlerquelle dar. Der Einsatz eines Sensors, der viele Aufgaben gleichzeitig erledigt, ist viel sinnvoller.

Featured on Unchained TV

Leider gibt es noch keine Anwendungsvideos für dieses Produkt.
Klicke hier, um andere Videos auf Unchained TV zu sehen.

Spezifikationen
Bildfeld1.000
Arbeitsabstand-min300 mm
Arbeitsabstand-max10.000 mm
Max Leserate25
Bildauflösung176 x 132

Das ifm O3D-Kamerasystem stellt sich vor. 

Mit ihren wachsenden Fähigkeiten und der steigenden Benutzerfreundlichkeit repräsentieren Roboter den Beginn einer neuen Ära allgegenwärtiger Helfer. Robotik wird die führende Technologie einer ganz neuen Generation von autonomen Geräten und Fahrzeugen. State-of-the-art-Technologien, wie z. B. Ultraschall, Laserscanner oder Radar werden aufgrund ihrer Bewährtheit nach wie vor eingesetzt.

Kamerasysteme sind als optische Schnittstelle zwischen der physischen und der digitalen Welt nicht mehr wegzudenken. Denn das Ziel einer größeren Autonomie von Robotern wird nur durch ein möglichst detailliertes digitales Abbild der Realität erreicht. Die 3D-Kameras prüfen Produkte auf Qualität, erkennen gesuchte Objekte oder detektieren Hindernisse ohne zeitaufwändiges Scannnen.

Andere Produkte von ifm

Um eine Bestellung aufzugeben, sende uns eine Anfrage über das Kontaktformular unten auf der Seite oder kontaktiere uns über den Chat.

Unchained Robotics ist der größte Marktplatz für alles, was mit Automatisierung zu tun hat. Wir haben über 36 Marken mit 9 verschiedenen Kategorien wie Cobots, Greifer, Kameras, Starter-kits, End-of-Arm-Accessories, Teaching-kits, Turnkey Lösungen, Cobot-Plattformen und sogar
Dienstleistungen. Weitere Informationen findest du auf unserer About Seite.

Wir haben die Antwort für dich in einer Reihe von Blogposts zusammengefasst:

Was du bei der Auswahl eines Cobots beachten solltest – The Specs that Matter
Die Top 10 Fragen zur Roboterwahl

Sprich mit einem
Experten für Automatisierung

Du hast Fragen bezüglich Produkten, Preisen oder Automatisierungsprojekten? Schreib uns hier und wir melden uns innerhalb von 24 Stunden bei dir!

Telefon

Sebastian Hren

+49 525 150 88 660

Sprich uns an

Diese Website ist durch reCAPTCHA und das Google Datenschutzbestimmungen und Bedingungen der Dienstleistung anwenden.

Vergleichen (0/3)