Loading...

Aim Robotics FD400 Flüssigkeitsdosierer

Eigengewicht

1700 g

Der FD400 Flüssigkeitsdosierer von Aim Robotics ist Plug&Dispense. Der FD400 Flüssigkeitsdosierer ist ein einfach zu bedienender, elektrischer Dosierer für kollaborative Roboter. Mit nur einem einzigen Kontaktpunkt mit dem Roboter (einem M8-Anschluss) und ohne die Notwendigkeit von Druckluft macht der FD400 das Dispensen einfach, vorhersehbar und genau. Dank der URCap, der übersichtlichen Schnittstelle und der intuitiven Software wird dieser UR-zertifizierte Dispenser von Aim Robotics die Art und Weise, wie du dosierst, revolutionieren!

5.650,00 exkl. MwSt.

Eigenschaften

Der Aim Robotics FD400 Flüssigkeitsdosierer ist eine Plug&Dispense Lösung. Es ist ein modernes, elektrisches Fluid Dispenser-Werkzeug, das für die Montage an einem kollaborativen Roboter entwickelt wurde. Flüssigkeitsdosierung kann eine chaotische und komplizierte Aufgabe sein, aber mit dem FD400 ist es nicht nur machbar, sondern sogar einfach. Der Aim Robotics FD400 funktioniert mit jedem Cobot von Universal Robots und kann über seine URCap einfach eingerichtet und programmiert werden.Die Dosierung erfolgt kontrolliert, genau und zuverlässig dank des Ein-Schrauben-Pumpen-Dosiersystems von Aim Robotics.

Das Werkzeug verzichtet auf Druckluft zugunsten von Elektrizität. Das bedeutet, dass nur ein einziger M8-Anschluss notwendig ist, um den Greifer zu steuern und mit Strom zu versorgen, was die Wartung vereinfacht und Fehlerquellen reduziert. Der FD400 wurde für die Verwendung von 400ML (DIN1284) Kartuschen entwickelt, kann aber mit einem Adapter auch 310ML Kartuschen aufnehmen.

Wie es funktioniert
Der FD400 arbeitet mit einem Ein-Schrauben-Pumpen-Dosiersystem; die Flüssigkeit wird mit einem Elektromotor durch das System gepumpt, wodurch der Einsatz von Druckluft entfällt. Die Aim Robotics URCap führt den Benutzer bei der Einrichtung und kann leicht umprogrammiert werden. Außerdem helfen die Reinigungszyklen des FD400, Flüssigkeitsansammlungen in der Düse zu verhindern. Von der Aim URCap aus kannst du die Dosiergeschwindigkeit steuern.

Austauschbare Schnecken

3 verschiedene Schneckengrößen machen die Flüssigkeitsdosierer der FD-Serie zur perfekten Lösung für die meisten Dosieranwendungen:

  • 5 mm Steigung – wird verwendet, wenn entweder ein zusätzlicher Eigenströmungswiderstand benötigt wird und/oder eine feinere Steuerung der Ablagerungsrate erforderlich ist. Niedrigste Durchflussrate.
  • 7,5mm Steigung – geeignet für die meisten Anwendungen. Eigenwiderstand und Materialfluss sind moderat.
  • 10mm Steigung – wird verwendet, wenn hohe Fließgeschwindigkeiten und ein geringer Fließwiderstand erforderlich sind.
Aim Robotics FD400 Wiederholbarkeitstest

Downloads

Ähnliche Produkte

Empfehlung

Warum ist die Roboterdichte in Südkorea so hoch?

Cobots arbeiten mit Menschen zusammen

Was sind Cobots?

Die Integration eines Roboters zur Palettierung bei Media Print

Hersteller von Cobots

Wer sind die größten Hersteller von Cobots? – Beginning with Bots

Finden Sie jetzt Ihre Automatisierungslösung mit unserem Konfigurator
Produkte vergleichen

Produktanfrage

    Diese Seite ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die Google Datenschutzbestimmungen und Nutzungsbedingungen

    Teilen