SCHUNK FTN AXIA

Der SCHUNK FTN AXIA 80 ist ein End-of-Arm-Drehmomentsensor für Universal Robots. Als Teil des SCHUNK Plug & Work Portfolios lässt sich dieser Drehmomentsensor einfach mit Greifern aus der gleichen Serie integrieren.

4.185,00 exkl. MwSt.

Ab 400€ pro Monat als Leasing oder in Ratenzahlung

Eigenschaften

Der SCHUNK FTN AXIA 80 ist ein Kraft-Momenten-Sensor in kompakter Bauweise. Durch die robuste Ausführung kann der 6-Achs-Kraft-Momenten-Sensor zu präzisen Messen in alle sechs Freiheitsgrade genutzt werden und gewährleistet durch einen hohen Überlastbereich einen Schutz vor Beschädigung auch bei kurzzeitiger Überlastung. Die Ausführung mit LED-Anzeigen gibt Statusanzeigen am Sensor ohne Auswertung über den Controller.  

Der SCHUNK FTN AXIA 80 ist Teil des Plug & Work Portfolios, welches elektrisch und pneumatisch gesteuerte Greifer, Schnellwechselmodule und Kraft-Momenten-Sensoren umfasst. Durch den SCHUNK End-of-Arm Baukasten lässt sich eine Vielzahl von Kombinationsmöglichkeiten nutzen, um das Produkt deiner Wahl zu handhaben. 

*Nur für Universal Robots verfügbar*

Technische Daten

Eigenmasse : 0.51 kg
Schutzart: Keine / IP60

Min. Messbereich Fx, Fy: 200 N
Max. Messbereich Fx, Fy: 500 N
Min. Messbereich Fz: 360 N
Max. Messbereich Fz: 900 N
Min. Messbereich Moment: 9 Nm
Max. Messbereich Moment: 20 Nm 

Downloads

Sprich uns an

Du hast Fragen bezüglich Produkten,
Preisen oder Automatisieriungsprojekten?
Schreib uns und wir melden uns zeitnah bei dir zurück.

Alternativ kannst du uns auch über die folgenden Möglichkeiten kontaktieren:

Alternativ kannst du uns auch über die folgenden Möglichkeiten kontaktieren:

MOBIL
Mladen Milicevic
+49 1522 2798924

Sprich uns an

Du hast Fragen bezüglich Produkten,
Preisen oder Automatisieriungsprojekten?
Schreib uns und wir melden uns zeitnah bei dir zurück.
Name*
Email*
Unternehmen
Nachricht*

Diese Seite ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die Google Datenschutzbestimmungen und Nutzungsbedingungen

Featured on

Unchained TV

Empfehlung

Es gibt einige Faktoren, die beeinflussen, welcher Roboter für einen bestimmten Nutzer geeignet ist. Die Entscheidung sollte mit Bedacht getroffen werden

Welche Punkte sind bei der Erstellung einer Automatisierungslösung wichtig?

Robotern das Sehen beizubringen ist eine große Herausforderung, eröffnet aber auch viele neue Nutzungsmöglichkeiten

Bildverarbeitung und Kameras: Wie Roboter sehen lernen

Die Integration eines Roboters zur Palettierung bei Media Print

Cobots arbeiten mit Menschen zusammen

Was sind Cobots?

Loading...

Hast du eine Frage? Diskutiere mit Unchained oder anderen Mitgliedern der Website


 
Finden Sie jetzt Ihre Automatisierungslösung mit unserem Konfigurator
Produkte vergleichen

Kontaktiere uns

Diese Seite ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die Google Datenschutzbestimmungen und Nutzungsbedingungen

Produktanfrage

    Diese Seite ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die Google Datenschutzbestimmungen und Nutzungsbedingungen

    Teilen